Betrunkener Randalierer in Bitburg festgenommen

0
Symbolbild

Bildquelle: Rike/pixelio.de

BITBURG. Wie die Polizei in Bitburg erst heute bekannt gibt, wurden am Montag gegen 21.20 Uhr in der Hauptstraße in Bitburg drei Autos durch Fußtritte und Schläge eines betrunkenen 28-jährigen Mannes beschädigt.

An den betroffenen Fahrzeugen entstanden Dellen im Bereich der Motorhaube und der Kotflügel.

Der gleiche Mann randalierte unmittelbar vorher in einem türkischen Imbiss in der Hauptstraße. Dort warf er einen Tisch und einen Stuhl um.

Der 28-Jährige konnte kurze Zeit später in der Denkmalstraße festgenommen werden.

Zeugen der Beschädigungen an den Fahrzeugen und dem Randalieren in dem Imbiss werden gebeten, sich telefonisch mit der Polizei in Bitburg in Verbindung zu setzen. Tel. 06561-9685-0

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.