Kammerkonzert „Meat and Beat Again!“ in Trier

0
Bild: Hans Rudolf

TRIER. Nach dem großen Erfolg des Vorjahres, hat das FourSchlag Percussion-Quartett bestehend aus Musikern des Philharmonischen Orchesters Trier, der Rheinischen Philharmonie Koblenz und freischaffenden Künstlern, auch diesmal wieder ein abwechslungsreiches und spannendes Programm zusammengestellt.

Neben komplexen Werken wie André Jolivets „Suite für Solo-Flöte und Percussion“, mit der Flötistin Carolin Mönnighoff als Gast, werden virtuose Ragtimes und Marching-Drums zu Gehör gebracht. Zum Abschluß führt udas Quartett mit Ney Rosauros „Mitos Brasilieros“ in die geheimnisvollen Tiefen des brasilianischen Urwaldes.

Kammerkonzert Meat and Beat Again! – Werke für Percussion-Ensemble
Akiko Shimizu, Hans Rudolf, Sakiko Idei, Michael Zeller, Percussion, Carolin Mönnighoff, Flöte
Sonntag, 12. Juli, 15 Uhr
Pfarrsaal Christ-König, Trier-West

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.