CDU Trier: Dempfle tritt als Fraktionsvorsitzender zurück

2

TRIER. In der heutigen Fraktionssitzung hat der bisherige CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Ulrich Dempfle gegenüber der CDU-Stadtratsfraktion erklärt, dass er mit Wirkung zum 1. August 2015 sein Amt als Fraktionsvorsitzender aufgibt und aus dem Stadtrat ausscheidet.

Nach 40 Jahren ehrenamtlichem politischen Engagement, davon mehr als 16 Jahre als Stadtratsmitglied und die letzten vier Jahre als Fraktionsvorsitzender, hat sich der 55-jährige entschieden, seine politischen Ämter niederzulegen.

„Die zeitliche Inanspruchnahme durch die politischen Ämter, die in den letzten Wochen und Monaten kontinuierlich gewachsen ist, lässt sich so nicht mehr dauerhaft mit meiner beruflichen Tätigkeit vereinbaren“, erklärte der Notar in einer Pressemitteilung der CDU-Stadtratsfraktion Trier.

Die Wahl des oder der neuen Fraktionsvorsitzenden ist auf Montag, den 20. Juli terminiert.

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

2 KOMMENTARE

  1. Donnerwetter, mit 15 Jahren ehrenamtlich taetig geworden. Da kann man auch mit 55 aufhoeren und sich wieder mehr der einkommenssteuerpflichtigen Arbeit widmen und mehr fuer seine Mandanten dasein. Auch als Notar benoetigt man 100%igen Einsatz fuer seine Kunden, um diese optimal zu beraten. Respekt fuer Herrn Dempfle, dass er dies nun ernster nehmen will.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.