Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

0
Symbolfoto

Bildquelle: Gerd Altmann/pixelio.de

BERNKASTEL-KUES. Am Dienstagnachmittag kam es auf der B 53 zwischen Kloster Machern und Ürzig zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Kurz hinter der Baustelle „Moselübergang“ bog ein Pkw nach links in einen Wirtschaftsweg ab. Der nachfolgende Verkehr musste dadurch seine Geschwindigkeit verlangsamen. Ein Motorradfahrer bemerkte dies offensichtlich zu spät und bremste sein Motorrad so stark ab, dass er die Kontrolle über sein Zweirad verlor.

In der Folge stellte sich das Motorrad quer, so dass der Fahrer abgeworfen wurde und über die Schutzplanke flog. Er landete in der angrenzenden Moselböschung. Der Motorradfahrer erlitt hierdurch schwerste Verletzungen. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Im Einsatz waren der Notarzt, das Deutsche Rote Kreuz und die Polizei Bernkastel-Kues.

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.