Rentnerin wird durch rangierenden Lastwagen verletzt

0
Symbolbild

Bildquelle: pixelio.de/Uwe Schlick

TRIER. Eine 95-jährige Fußgängerin beabsichtige in der Trierer Böhmerstraße die Fahrbahn zu überqueren. Dabei soll sie laut Mitteilung der Polizei von einem rückwärts rangierenden Lastwagen leicht erfasst worden sein.

Danach sei die Frau zu Boden gefallen und sich dabei leicht verletzt haben. Unbekannte Personen, darunter auch der Lkw-Fahrer, bei denen es sich auch um Zeugen der Vorfalls handeln soll, hätten der 95-Jährigen nach dem Unfall geholfen.

Zur Klärung des Unfallgeschehens bittet die Polizeiwache Trier Innenstadt unter der Telefonnummer 0651-9779-1710 um sachdienliche Zeugenhinweise.

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.