Schwerer Unfall mit Bäckerauto: Drei Personen verletzt

0

GEROLSTEIN. Am heutigen Morgen ereignete sich auf der L 24 zwischen Gerolstein-Lissingen und Birresborn ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer schwer und zwei weitere Unfallbeteiligte leicht verletzt wurden.

Eine 20-jährige Fahrerin eines Verkaufswagens aus dem Bereich Blankenheim befuhr die L 24 von Gerolstein kommend in Richtung Birresborn. In einer langgezogenen Rechtskurve verlor die Frau die die Kontrolle über den Wagen und kam teilweise nach links auf die Gegenfahrbahn. Ihr kam ein BMW Touring entgegen, der von einem 57-jährigen Mann aus der Verbandsgemeinde Gerolstein gefahren wurde.

Der Fahrer des BMW konnte dem Verkaufswagen nicht mehr ausweichen. Daraufhin stießen beide Fahrzeuge seitlich frontal zusammen.

Der Aufprall war so heftig, das der Verkaufswagen sein vorderes linkes Rad samt Aufhängung verlor. Hierbei wurde der Autofahrer schwer und sein Beifahrer leicht verletzt. Die 20-jährige Unfallverursacherin wurde ebenfalls leicht verletzt. Die Beteiligten wurden alle in Krankenhäuser eingeliefert.

unfall-bmw-touring

An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Insgesamt dürfte der Sachschaden rund 20.000 Euro betragen.

Im Einsatz waren das DRK, Notarzt, Polizei Daun sowie die Feuerwehren Gerolstein , Lissingen und die Straßenmeisterei Gerolstein.

Für die Unfallaufnahme musste die Straße für zwei Stunden komplett gesperrt werden.

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.