Betrunken und aggressiv: Zwei Männer attackieren Taxifahrer

0

Bildquelle: Wikimedia

LUXEMBURG. Am Montagmorgen wollte ein Taxifahrer zwei Fahrgäste am Bahnhof in Esch/Alzette nicht als Fahrgäste aufnehmen, weil diese zu betrunken waren.

Die beiden Männer wollten die Haltung des Taxifahrers nicht akzeptieren. Es kam zum Streit. Einer der beiden betrunkenen Männer zerriss das T-Shirt des Taxifahrer bei einem Handgemenge. Daraufhin fuhr der Taxifahrer sofort zur Polizei und kam mit den Beamten zurück zum Ort des Geschehens.

Die beiden Männer waren noch immer vor Ort und wütend. Einer der beiden Männer wollte wieder auf den Taxifahrer losgehen und beschimpfte und schubste dabei auch die Polizeibeamten.

Der aggressive Mann wurde von der Polizei handlungsunfähig gemacht und mit zur Polizeiwache genommen. Die beiden Männer wurden angezeigt.

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.