Wetterwarnung: Schweres Gewitter mit Orkanböen in Trier und Trier-Saarburg

1

Bildquelle: pixabay.de

OFFENBACH. Der Wetterdienst hat für die Stadt Trier und den Kreis Trier-Saarburg eine Vorabinformation zur Unwetterwarnung ausgegeben. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt für die Zeit von heute, 14 Uhr bis Samstag 7 Uhr, vor schwerem Gewitter mit Orkanböen.

Ab Freitagmittag bis weit in die Nacht zum Samstag hinein besteht verbreitet die Gefahr von Gewittern mit Starkregen über 25 Liter pro Quadratmeter innerhalb einer Stunde, Hagel mit Korngrößen um 2 cm und Böen um 60 km/h. Lokal können extrem heftiger Starkregen über 40, vereinzelt auch über 60 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit, Hagel über 2 cm und Sturmböen um 70 km/h auftreten.

Dies ist ein erster Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Die Prognose wird in den nächsten 12 Stunden konkretisiert. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

DWD / Vorhersagezentrale Offenbach

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

1 KOMMENTAR

  1. Super!
    Dann kann ich ja den Grill für heute abend doch auspacken und Grillgut kaufen. Denn wenn eines in schöner Regelmäßigkeit zutrifft: Auf jegliche Unwetterwarnungen für Trier – sei es Gewitter, Hitze oder Schneefall – folgt in der Regel einfach nur nichts.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.