Gute Nachrichten für Heiratswillige: Standesamt Trier kommt Brautpaaren entgegen

0

TRIER. Das Standesamt Trier teilt mit, dass ab Mittwoch, 1. Juli, Termine für die standesamtliche Eheschließung entgegen der bisherigen Praxis bereits ein Jahr im Voraus reserviert werden können. Bisher war das nur maximal sechs Monate vorher möglich.

Die offizielle Anmeldung zur Eheschließung ist weiterhin frühestens sechs Monate vor dem Trautermin möglich. Bei der Reservierung gibt das Standesamt den Heiratswilligen einen Zeitraum vor, in dem sie die endgültige Anmeldung erledigen sollten.

Das Standesamt möchte damit den Brautpaaren entgegenkommen, die sich bereits frühzeitig um Reservierungen kümmern möchten, zumal viele Räumlichkeiten für Feiern in der Gastronomie oft langfristig belegt sind. Telefonische Terminreservierungen beim Standesamt sind von Montag bis Freitag ab 7.30 Uhr unter den Telefonnummern 0651-718-1349, -1341, -1342 und 1340 möglich.

Ebenso weist das Standesamt in Zusammenhang mit der Beantragung und Ausstellung von Personenstandsurkunden (Geburts-, Ehe- und Sterbeurkunden) über das Internet darauf hin, dass die Gebühren für die Ausstellung einer Personenstandsurkunde in Rheinland-Pfalz zehn Euro betragen, für jede weitere Urkunde derselben Art je fünf Euro.

Bei der Online-Suche zur Bestellung von Personenstandsurkunden würden von privaten Unternehmen teilweise 20 Euro und mehr verlangt, obwohl die Urkunden über eine Vollmacht des Antragstellers dann beim zuständigen Standesamt bestellt werden. Die Online-Anforderung der Urkunden ist über die Webseite des Rathauses www.trier.de möglich. Der Versand erfolgt gegen Vorkasse, die Bearbeitungszeit dauert zwei bis drei Werktage.

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.