Tödlicher Absturz in der Nacht: Mann stürzt vom Dach des Trierer Cinemaxx

0

TRIER. In der Nacht zum vergangenen Freitag stürzte ein 27-jähriger Mann vom Dach eines Kinos in der Trierer Moselstraße.

Der 27-Jährige stürzte bei dem Versuch, auf das Dach des Kinos zu klettern neun Meter in die Tiefe. Der junge Mann wollte über eine Feuertreppe an der Rückseite des Gebäudes, in dem sich das Cinemaxx befindet, auf das Dach klettern.

Vermutlich ist er bei dem Versuch eine Schutztür zu überwinden abgestürzt.

Die Leiche des jungen Mannes wurde erst am Morgen des 5. Juni von einer Zeugin gefunden. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Ob der 27-Jährige alleine war, ist nicht bekannt.

Möglicherweise haben Zeugen Beobachtungen gemacht und können Angaben zum Unfallhergang machen.

Der Mann war etwa 1,87 Meter groß, hatte eine kräftige Statur und dunkle Haare. Er trug eine olivgrüne, dreiviertellange Camouflagehose und ein schwarzes T-Shirt mit weißer Aufschrift sowie schwarze Turnschuhe.

Zeugen oder mögliche Begleiter werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei oder jeder anderen Dienststelle zu melden – Telefon: 0651-9779-2290 oder 0651-9779-2216.

Im Zuge ihrer Ermittlungen stellten die Kriminalbeamten fest, dass Jugendliche und junge Erwachsene diesen Zugang oft nutzen, um auf das Dach des Gebäudes zu gelangen, obwohl der Zugang mit einer Stahltür gesichert ist.

Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang ausdrücklich vor solch riskanten Kletterversuchen.

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.