Fußball-Rheinlandpokal: Salmrohr am Ziel – Rheinlandpokalsieger gegen Burgbrohl

0
Warm laufen vor dem großen Spiel. Foto: Werner Neujoks

POLCH. Der FSV Salmrohr ist am Ziel. Mit einem 6:4 (1:1,1:1)-Sieg nach Elfmeterschießen über die Spvgg. Burgbrohl sicherten sich die Salmtaler in Polch vor 2.061 Zuschauern den Rheinlandpokal 2015.


Es war der achte Triumph des Vereins in der Historie. Jetzt hofft das gesamte Salmtal auf das große Los in der 1. DFB-Pokalhauptrunde. Die Teilnahme am DFB-Pokal bringt dem FSV rund 130 000 Euro an garantierten Einnahmen.

DFB-POKAL
Der Termin für die DFB-Pokal-Auslosung ist am 10. Juni im Anschluss an das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die USA. Insgesamt nehmen 64 Teams an der ersten Runde des DFB-Pokals 2014/15 teil. Neben den 36 Bundesligisten und Zweitligisten werden sich diverse Dorfklubs auf einen Tag mit Bundesliga-Stars freuen. Auch der eine oder andere von der Bildfläche verschollene Traditionsklub wird unter den DFB-Pokal-Teilnehmern 2015/16 zu finden sein.

Hier klicken!

Bei der Auslosung der ersten DFB-Pokalrunde werden die Teams aus zwei Behältern ausgelost, wobei der erste die 36 Teams der 1. und 2. Bundesliga enthält und der zweite sich aus allen Amateur-Teams zusammensetzt. Der 15. der zweiten Liga fällt ebenfalls in den Amateur-Topf. Sollte der Tabellen-16. den Klassenerhalt in den Relegationsspielen gesichert haben, wird dieser ebenfalls in den Amateur-Topf gelegt. In diesem Jahr könnte demnach 1860 im Amateur-Topf für die DFB-Pokal-Auslosung geführt werden. Ausführlicher Bericht folgt.

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.