Sommerfest im Schammatdorf in Trier

0
Luftbild: Inge Duhr, Trier

TRIER. Mit fair gehandeltem Kaffee und selbstgebackenen Kuchen beginnt am Samstag, dem 13. Juni um 15 Uhr das diesjährige Sommerfest im barrierefreien Schammatdorf in Trier-Süd.



Kinderschminken, Basteln, Kinder der Matthias-Grundschule mit Chor und Musical, Akkordeonspieler, DJ und viele mehr unterhalten die Besucher diesem Tag.

Der Abend wird eingeleitet mit der Bekanntgabe der Gewinner der Hauptpreise der Schätzspiele um 19 Uhr.

Hier klicken!

Mit Musik und orientalischem Bauchtanz wird das Sommerfest gegen 24.00 Uhr ausklingen. Wie in jedem Jahr versorgen die Köchinnen und Köche im Dorf die Besucherinnen und Besucher mit leckeren Salaten, Gegrilltem und Pommes frites.

2015 sommerfest plakat kl

Das Schammatdorf
Das Schammatdorf ist eines der ältesten integrativen Wohnprojekte in Deutschland und wurde vor mehr als 30 Jahren gegründet. Dort wohnen heute in 130 Wohnungen Familien mit Kindern, Menschen mit und ohne Behinderungen, ältere Menschen, Studenten und Alleinerziehende in guter Nachbarschaft zusammen. Mit dem Erlös aus dem Sommerfest werden die Aktivtäten für Groß und Klein im Schammatdorf unterstützt.

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.