Alle Infos zur Karrieremesse „meet“ an der Uni Trier

0

TRIER. Wer schon im Studium seine berufliche Zukunft im Blick hat, kommt an der „meet“ nicht vorbei. Die Karrieremesse am 11. Juni auf dem Campus der Universität Trier bietet Gelegenheit, die berufliche Zukunft zu planen. Unternehmen stellen Studierenden ihre Angebote an Jobs, Praktika, Traineestellen und Abschlussarbeiten vor.



Studierende können Kontakte zu mehr als 20 meist international operierenden Unternehmen knüpfen. Workshops helfen ihnen vorab dabei, sich gezielt vorzubereiten, um erfolgreiche Gespräche mit interessanten Arbeitgebern zu führen. Ergänzt wird das Programm durch individuelle Bewerbungs- und Kompetenzchecks. Zudem wird sich erstmals die Initiative „Studium plus“ präsentieren, in der sich Anbieter und Projekte zur Vermittlung praxisbezogener Schlüsselqualifikationen zusammengeschlossen haben.

Bis zum 9. Juni können Studierende online ihr Bewerbungsprofil erstellen, ihre Wunsch-Arbeitgeber auswählen und unter www.iqb.de Termine während der „meet“ vereinbaren. Alternativ zu den persönlichen Gesprächen stellen Repräsentanten ihre Unternehmen in 30-minütigen Präsentationen vor.

Rahmenprogramm

Vorbereitungsworkshops

meet – Bewerbertraining 1

Erstellen von aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen

Michael De Renet, Partner der Horbach Wirtschaftsberatung in Trier

19. Mai 2015, 16-18 Uhr, Raum HS 9

Keine Anmeldung erforderlich

meet – Bewerbertraining 2

Von der Selbstpräsentation bis zur Gehaltsverhandlung

Der Erfolg eines Bewerbungsgesprächs hängt entscheidend von den Fragen der Unternehmensvertreter ab. Typische Fragen sind z.B. „Erzählen Sie uns bitte mal etwas über sich“, „Weshalb haben Sie sich denn für das Studium des Faches X entschieden?“, „Im Fach Y haben Sie laut Zeugnis nur eine 4. Warum?“, „Wo sehen Sie sich beruflich in 10 Jahren?“, „Eigentlich sind Sie für diese Position unterqualifiziert! Wie stehen Sie dazu?“, „Warum sollten wir uns gerade für Sie entscheiden?“, „Nennen Sie uns doch bitte einmal 3 Stärken und 3 Schwächen“ oder „Welches Gehalt stellen Sie sich vor?“. In diesem Workshop geht der Referent mit Ihnen eine ganze Reihe solcher Fragen durch. Er erläutert Ihnen, was die Unternehmensvertreter damit bezwecken. Und er entwickelt mit Ihnen gemeinsam anhand Ihrer inviduellen Beispiele optimale Antworten. Außerdem besteht ausreichend Raum für Ihre Fragen.

Der Referent, Dr. Martin Stotz, ist Diplom-Kaufmann, war lange Jahre als Personalberater auf dem Gebiet der Suche und Auswahl hochqualifizierter Fach- und Führungskräfte tätig und unterstützt heute auf Basis dieser Erfahrung Bewerber als Karriere- und Bewerbungscoach.“

Dr. Martin Stotz

01. Juni 2015, 14-18 Uhr, HS 7

meet – Bewerbertraining 3

Bewerbungsmappencheck

Hochschulteam der Agentur für Arbeit Trier

(Pro Einzeltermin ca. 30 min)

02. Juni 2015 09-16 Uhr, Career Service, Im Treff 9

Anmeldung unter Angabe von Name, Telefonnummer und Email mit Terminvorschlag bis 21.05.2015 unter anmeldung.cs@uni-trier.de

meet – Bewerbertraining 4

Kompetenzcheck – berufliche Kompetenzen für einen erfolgreichen Karrierestart

Markus Hünting

09. Juni 2015, 16-19 Uhr, Gebäude D, Raum D 033

Anmeldung bis 27.05. 2015 unter anmeldung.cs@uni-trier.de

=> Begrenzte Teilnehmerzahl

Kompetenzcheck am Veranstaltungstag

Das Coaching-nach-Wirkfaktoren-Team bietet am Veranstaltungstag einen Kompetenzcheck an. Das Angebot richtet sich an Studierende im letzten Studienabschnitt und an Absolventinnen und Absolventen. Anmeldung unter http://www.iqb.de/workshops

Unternehmenspräsentationen: Werde zum Insider!

Nutze die Kurzpräsentationen am Messetag, um mehr über die Berufsfelder, Tätigkeitsbereiche und Einstiegschancen bei den Unternehmen zu erfahren.

Aussteller

Accenture
Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG
Amazon
Amazon Europe Core
Arend & Medernach
BDO Luxembourg
Bitburger Braugruppe GmbH
Bundeswehr Karriereberatung
CosmosDirekt
Deloitte
DZ Privatbank S.A.
EY Luxembourg
Ferrero
JT International Germany GmbH
KPMG Luxembourg
mitl
MLP Finanzdiensleistungen AG
NautaDutilh Avocats Luxembourg
PWC Luxembourg
Sandhills East
State Street Bank
Finance
F.A.Z. Hochschulanzeiger
Jobware
Staufenbiel

Weitere Informationen, das Programm sowie Porträts der ausstellenden Unternehmen sind im Internet zu finden: www.meet.uni-trier.de.

Karrieremesse „meet“

Donnerstag, 11. Juni 2015, 10 – 16 Uhr, Universität Trier, Campus I, Foyer A/B-Gebäude

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.