24-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall in der Eifel

0

Bildquelle: lokalo

DAUN. Am Sonntagnachmittag ereignete sich gegen 14.30 Uhr auf der B 410, zwischen Dreis-Brück und Boxberg (Landkreis Vulkaneifel), ein Verkehrsunfall an dessen Folgen ein Motorradfahrer starb.



Der 24-jährige Motorradfahrer, ein amerikanischer Militärangehöriger, befuhr mit seinem Motorrad die B 410 aus Richtung Dreis-Brück kommend in Richtung Boxberg/Kelberg.

In einer scharfen Rechtskurve konnte er in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit dem Kurvenverlauf nicht mehr folgen und fuhr geradeaus. Er kam nach links von der Fahrbahn ab, fuhr durch einen Graben und stieß dann gegen einen Baum.

Hierbei erlitt der junge Mann schwerste Verletzungen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er seinen Verletzungen erlag.

Im Einsatz waren DRK, Polizei und Security Police.

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.