„Deutschland macht den Kelchtest“ – Auch in der Kirche darf gelacht werden

0
Kirchenkabarett vom Feinsten verspricht der Abend mit Pfarrer Ingmar Maybach.

Gerolstein. Am Freitag, den 29. Mai, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Gerolstein-Jünkerath um 19.30 Uhr herzlich zum Kirchen-Kabarett mit Pfarrer Ingmar Maybach ein. Bereits vor zwei Jahren war der Pfarrer und Kabarettist Ingmar Maybach mit seinem Solo-Kabarett-Programm, der bundesweiten CSU, in der Erlöserkirche zu Gast. Die dabei waren, erfuhren unter anderem, was die Kirche von Telekom und IKEA lernen kann und warum Angela Merkel immer eine kleine rote „Mundorgel“ in ihrer Handtasche hat.

Bei „Deutschland macht den KELCH-Test“, so der Titel des neuen Programms von Pfarrer Maybach, gibt es wieder einen augenzwinkernden Blick hinter die kirchlichen Kulissen und in geistreicher Weise den Brückenschlag zwischen Politik und Religion. Der Spaßbogen reicht von der revolutionären Kraft des Evangeliums über kirchenkabarettistische Kapitalismuskritik bis zum biblischen Banker-bashing und darüber hinaus, aber auch „große Theologie“ kommt nicht zu kurz. Beste kabarettistische und musikalische Unterhaltung ist bei dieser CSU wieder garantiert.

Karten gibt es im VVK für 13,- € im Gemeindebüro und an der Abendkasse für 15,- € (jeweils auch ermäßigt für 10,- €). Weitere Informationen zum Programm unter www.pfarrer-maybach.de.

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.