42-jähriger Mann tot in Kanalschacht aufgefunden

0
Symbolfoto.

Bildquelle: Polizei Luxemburg

LUXEMBURG. Am Donnerstagmorgen haben Zeugen in Luxemburg-Stadt die Polizei alarmiert, weil aus einem Kanalschacht zwei Füße herausschauten.

Die Polizisten stellten daraufhin fest, dass ein Mann mit dem Kopf unter Wasser in dem Schacht steckte.


Die sofort eingeleitete Wiederbelebung blieb erfolglos. Für das Opfer, einen 42-jährigen Mann aus Luxemburg, kam jede Hilfe zu spät.

Wie der Mann ums Leben kam ist derzeit noch völlig unklar. Die Polizei bittet um Hinweise durch mögliche Zeugen.

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.