Schon wieder Einbruch bei einem Juwelier – Täter wenden massive Gewalt an

0
Foto: Symbolfoto

Bildquelle: Polizei Schleswig-Holstein

DAUN. In der Nacht zum heutigen Dienstag hatten Einbrecher es erneut auf ein Juweliergeschäft abgesehen, nachdem gestern erst die Meldung kam, dass in der vergangenen Woche erst bei einem Einbruch bei einem Juwelier reiche Beute gemacht wurde. Diesmal war es ein Unternehmen in Daun, das ungebetenen und gewalttätigen Besuch hatte.


Nach Meldung der Wittlicher Beamten verschafften sich mindestens zwei Täter gegen 3.30 Uhr mit massiver Gewalt Zugang zur Schaufensterauslage eines Juweliergeschäftes in der Dauner Wirichstraße. Anschließend entnahmen sie der Auslage Schmuckstücke, deren Wert sich auf einen niedrigen fünfstelligen Betrag beläuft. Die Täter konnten unerkannt vermutlich in Richtung Lindenstraße entkommen.

Die Polizei fragt: Wer hat zum Tatzeitpunkt oder davor verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Entsprechende Hinweise bitte an die Kriminalinspektion Wittlich, Tel. 06571-9500-0, oder an die Polizeiinspektion Daun, Tel. 06592-9626-0.

rosi@lokalo.de – lokalo.de-Leser berichten

Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.