[ UPDATE ] Frauenhandball-Bundesliga: Miezen-Niederlage gegen Meister Thüringer HC

0

Bildquelle: DJK/MJC Trier

TRIER. Die Frauenhandball-Bundesligist DJK/MJC Trier hat erwartungsgemäß sein Heimspiel gegen den deutschen Meister Thüringer HC mit 22:32 (10:16) verloren. Schlimmer als diese Niederlage wirkt sich der Sieg der SVG Celle aus, die sich im Heimspiel gegen die HSG Bad Wildungen mit 26:24 durchsetzte. Celle ist damit wieder punktgleich mit Trier, hat aber das bessere Torverhältnis. Damit stehen die Miezen wieder auf einem Abstiegsplatz.

Die Moselanerinnen lagen während der gesamten Partie nur einmal in Führung: beim 1:0 durch Katrin Schneider in der 3. Minute. Mit drei Treffern in Folge sorgte die beste Schützin der Gäste, Katrin Engel (111 Saisontore) für die Führung, die der THC nie mehr abgab. Für Thüringen war die Partie eine Pflicht, für die MJC eine unlösbare Aufgabe. Zu groß ist die Kluft zwischen beiden Vereinen – in jeder Beziehung.

Für die Miezen ging es darum, in diesem ungleichen Duell nicht unterzugehen und nicht die letzten noch vorhandenen Kräfte zu verpulvern. Denn am kommenden Mittwoch geht es bereits gegen den Buxtehuder SV bevor am Samstag das vermutlich über Abstieg oder Klassenerhalt entscheidende Spiel bei der HSG Bad Wildungen ansteht. Ganz zum Schluss bliebe noch der Strohhalm, beim Angstgegner in Leverkusen zu punkten.

Der Plan, Kräfte zu sparen, ging auf, sich achtbar aus der Affäre zu ziehen auch halbwegs. Erst gegen Ende stellten die Gäste den Abstand zweistellig – mit zehn Treffern Differenz darf man als Abstiegskandidat gegen den Serienmeister verlieren.

DJK/MJC Trier – Thüringer HC 22:32 (10:16)
DJK/MJC Trier: Verena Flöck, Jessica Kockler – Hannah Sattler (n.e.), Esther Mohr (n.e.), Katrin Schneider (4/1), Lindsey Houben (7), Andrea Czanik (3), Mégane Vallet (1), Jana Kordel (n.e.), Judith Derbach (4), Maxime Struijs (2), Silvia Solic (0), Franziska Garcia-Almendaris (1)
Beste Werferinnen für den Thüringer HC waren Katrin Engel (9 Tore) und Iveta Luzumova (5)
Schiedsrichter: Ramesh Thiyagarajah/Suresh Thiyagarajah – Zuschauer: 850

rosi@lokalo.de – lokalo.de-Leser berichten

Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.