Betrunken und ohne Führerschein – Polizei zieht 84-Jährigen aus dem Verkehr

0
Symbolfoto.

Bildquelle: pixelio

SCHAlKENMEHREN. Einen nicht ganz alltäglichen Verkehrssünder hat die Polizeiinspektion Daun am gestrigen Nachmittag „sprichwörtlich aus dem Verkehr gezogen, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Gleich wegen zweier Delikte wird sich der Verkehrsteilnehmer jetzt verantworten müssen.


Nach dem Bericht wurde durch die Polizisten ein 84-jähriger Bürger in einem PKW angehalten und kontrolliert. Dabei staunten die Beamten nicht schlecht, als sie zum einen feststellen mussten, dass der Senior keine Fahrerlaubnis besaß, und zum anderen alkoholisiert war. Für beide Vergehen erwartet den Mann jetzt ein Ermittlungsverfahren.

rosi@lokalo.de – lokalo.de-Leser berichten

Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.