Schluss mit Werbung: Diebe stehlen Plakat

0
Hier hing bis vor wenigen Tagen ein Werbeplakat. Von den Räubern fehlt bisher jede Spur.

Bildquelle: Polizei Trier

TRIER. Kuriose Diebstähle scheinen aktuell in Mode zu sein. Erst vor kurzem wurde im Moselort Reil ein ganzer Nussbaum gestohlen und nun haben unbekannte Täter ein Werbeplakat gestohlen.

Zwischen dem 6. März und dem 9. März wurde das Werbeplakat der Trier Galerie an der B51 (Bitburger Straße) von Unbekannten entfernt.


Das Plakat besteht aus vier Einzelteilen und hat ein Format von mindestens vier auf sechs Meter. Das Entfernen des Plakates dürfte durch Pkw-Fahrer beobachtet worden sein, da es selbst bei wesentlich unsorgfältigerer Entfernung einige Zeit gedauert haben dürfte, ehe es vollständig abgerissen wurde.

Hinweise zur Tat oder auch dem Verbleib des Plakates erbittet die Polizeiwache Trier-Innenstadt telefonisch unter 0651-97791710.

rosi@lokalo.de – lokalo.de-Leser berichten

Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.