Haus nach Zimmerbrand unbewohnbar

0
Symbolbild.

Bildquelle: lokalo

LUXEMBURG. Kurz nach 7 Uhr rückten heute morgen die Feuerwehren der luxemburgischen Ortschaften Rosport und Consdorf zu einem Brand nach Girsterklaus aus.

Zur Löschung des Zimmerbrandes musste die Feuerwehr das Atemschutzequipment anlegen. Zwar war der Brand schnell unter Kontrolle, allerdings ist das Haus nicht mehr bewohnbar.


Aus Sicherheitsgründen war ein Notarzt aus Echternach vor Ort, verletzt wurde jedoch niemand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.