Diebe stehlen Walnussbaum mitsamt Wurzeln

0
Symbolfoto.

Bildquelle: pixabay – RococoNeko

REIL. Im Moselort Reil wurde in der Zeit zwischen dem 5. und dem 9. März ein ganzer Walnussbaum gestohlen.

In der Gemarkung Falklay gruben bisher unbekannte Täter einen drei Meter hohen Walnussbaum samt Wurzel aus. Der Baum hat einen Stammdurchmesser von drei bis fünf Zentimetern. Bei dem Tatort handelt es sich um eine ehemalige Weinbergsbrachfläche, die der Besitzer rodete und mit jungen Obstbäumen bepflanzte.


Für Hinweise die zur Aufklärung der Tat führen setzt der Geschädigte eine Belohnung von 300 Euro aus. Die Polizeidienststelle Zell nimmt die Hinweise unter Telefon 06542-986720 entgegen oder per E-Mail an pizell@polizei.rlp.de.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.