Armer Hund wird dreimal überfahren

0

BALESFELD. Am Dienstag fuhren ein Geländewagen und ein Mercedes gegen 5.25 Uhr auf der L 32 von Balesfeld in Richtung Bitburg. In Höhe des Parkplatzes bei Waxbrunnen lief ein weißer Hund vor den beiden Fahrzeugen über die Straße. Das arme Tier wurde von beiden Fahrzeugen überfahren. Gegen 5.30 Uhr fuhr ein weiterer Pkw über den toten Hund auf der Fahrbahn.

Sowohl der Mercedes als auch der zweite Pkw wurden dabei leicht beschädigt. Hinweise zum Besitzer des Hundes erbittet die Polizei Bitburg an Telefon 06561-96850.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.