Einbrecher überraschen 58-Jährigen im Schlafzimmer

0
Symbolbild.

Bildquelle: lokalo

MERTESDORF. Unbekannte ließen sich von der Anwesenheit eines Bewohners nicht stören, als sie am Freitagabend gegen 22.40 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Hauptstraße in Mertesdorf einbrachen. Sie hebelten eine Terrassentür auf und gelangten in das Anwesen. Nachdem sie mehrere Räume durchsucht und einen Tresorschrank abtransportiert hatten, öffnete einer der Einbrecher die Tür zum Schlafzimmer. Hier traf er auf den noch wachen 58-jährigen Bewohner, der bis dahin nichts von dem Einbruch bemerkt hatte. Die Täter flüchteten daraufhin.


Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Angaben zur Tat machen können. Wer hat zum genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Insbesondere der Transport des 80-90 Kilogramm schweren Tresorschrankes dürfte aufgefallen sein. Hinweise können telefonisch 0651 9779-2338 bzw. -2290 oder per E-Mail bekannt gegeben werden: kdtrier.wohnungseinbruch@polizei.rlp.de.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.