Einbrüche in der Benediktinerstraße

0
Symbolbild

TRIER. Nicht nur in der Maarstraße wurde am vergangenen Wochenende eingebrochen: Auch zwei Gebäude in der Benediktinerstraße in Trier waren Ziel von Einbrechern. In beiden Fällen suchten sich der oder die Täter ein Mehrfamilienhaus aus.

Zwischen 9.15 Uhr am Freitag und 13.00 Uhr am Samstag versuchten sie, die Balkontür im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses aufzubrechen. Hier scheiterten die Täter.


Erfolgreicher waren sie in der Zeit von Freitagabend 18.15 Uhr bis 1.30 Uhr am frühen Samstagmorgen. Die Täter gelangten über eine aufgehebelte Balkontür in die Wohnung. Das Diebesgut steht noch nicht fest.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Zusammenhang zwischen beiden Fällen kann nicht ausgeschlossen werden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo zu melden unter Telefon: 0651 9779-2250 bzw. -2290.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.