Hochklassige Jazzmusik mit Piano, Schlagzeug und Cello

0
Das Tumsheltrio mit Malte Bogner, Jonathan Reiter und Veit Steinmann (v.l,)

Bildquelle: Veranstalter

BITBURG. Mit Wurzeln im Jazz der Gegenwart und improvisierter Musik entfalten die drei jungen Musiker des TIMSHELTRIO immer aufs Neue ihre eigene gemeinsame Klangsprache. Jonathan Reiter (drums), Malte Bogner (piano), Veit Steinmann (cello) – diese eher ungewöhnliche Besetzung schafft leicht andersartige Möglichkeiten im Zusammenspiel und der Improvisation, während der vertraute Sound des Klaviertrios erhalten bleibt.



Das TIMSHELTRIO entstand 2010 während des gemeinsamen Studiums der drei Musiker am ArtEZ Conservatoruim Arnhem. Mittlerweile leben sie in Köln und Berlin. 2013 wurde das die drei eingeladen im Rahmen der TEDx Konferenz Nijmegen in den Niederlanden aufzutreten und war Finalist des Nachwuchswettbewerbs des Festivals „Jazz in Duketown“ in s‘-Hertogenbosch.

Das Timshel-Trio spielt im Bitburger Jazzclub, Brodenheckstraße 15, am Donnerstag, den 5. März ab 20 Uhr. Eintritt frei.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.