Radfahrer von Mercedes angefahren

0
Symbolbild.

Bildquelle: Polizei Münster

TRIER. Erst kürzlich ging Trier aus dem Fahrradklima-Test des ADFC mit Verbesserungen hervor und dann so etwas: Ein schwarzer Daimler Benz befuhr die Dampfschiffstraße und stieß an der Ecke zur Karl-Marx-Straße mit einem jugendlichen Radfahrer zusammen, der den Bürgersteig der Karl-Marx-Straße befuhr. Der Radfahrer wurde dabei verletzt, an beiden Fahrzeugen entstand zudem Sachschaden.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier unter der 0651 9779-3200 in Verbindung zu setzen.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.