Freilufttoiletten in historischer Kulisse

0
Neuer Service in Trier: Urinieren in historischem Ambiente.

Bildquelle: lokalo.de

TRIER. Touristen und Einheimische Deutschlands ältester Stadt freuen sich über die neueste Einrichtung mit besonderem Service: Dank mobiler Urinalstände ist es nun möglich den historischen Marktplatz zu beäugen und zeitgleich seine kleine Notdurft zu verrichten. Der Service ist zur Zeit exklusiv männlichen Marktplatz-Besuchern vorbehalten. Man darf aber gespannt sein, an welchen historischen Plätzen die nächsten besonderen Attraktionen aufwarten. Dixis vorm Dom? Portable Porta Urinale?

Update: Leider werden die Urinale auch falsch verstanden.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.