Vandalismus in der Nacht – Randalierer von Neustraße und Viehmarkt gesucht

0
Foto: Symbolfoto

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio.de

TRIER. Gegen 1.30 Uhr in der vergangenen Nacht wurde die Polizei Trier von Anwohnern alarmiert, weil ein Mann vor einer Gaststätte in der Neustraße randaliert hatte. Dabei hatte er Tische und Stühle vor einem Lokal umgeworfen.

Im Zuge der Suche nach dem Mann hat die Polizei außerdem festgestellt, dass auf dem Viehmarkt ein Schaufenster eines Geschäftes beschädigt wurde.
Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 500 Euro.

Zeugen beschreiben den Randalierer wie folgt: Etwa 1,75 Meter groß, blondes kurzes Haar und dunkle Kleidung.

Die Polizei Trier bittet um Hinweise unter Telefon 0651-9779-3200.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.