Fahranfängerin bei Unfall verletzt – 6000 Euro Sachschaden

0
Symbolbild

Bildquelle: pixelio.de/Uwe Schlick

GEROLSTEIN. Zu einem Verkehrsunfall kam es am gestrigen Abend in der Sarresdorfer Straße in Gerolstein. Ein 41-jähriger Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Daun war dort in Richtung Innenstadt unterwegs und musste aufgrund der Verkehrslage anhalten. Ihm folgte eine 19-jährige Fahranfängerin aus Gerolstein, die den Haltevorgang zu spät bemerkte und auf das stehende Fahrzeug auffuhr.

Die junge Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden von rund 6000 Euro.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.