Betrunkener Autofahrer bietet Polizisten seine Hilfe an

0
Symbolbild

Bildquelle: pixabay.com

LUXEMBURG. Am gestrigen Mittwochabend kam es zwischen den Orten Fuhren und Tandel zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Fahrzeug aus ungeklärter Ursache überschlagen hatte. Der Fahrer blieb unverletzt. Ein an der Unfallstelle vorbeifahrender hilfsbereiter Autofahrer ist jetzt seinen Führerschein los.

Gerade als die Polizei die Unfallstelle absicherte, bot der hilfsbereite Autofahrer den Polizisten seine Hilfe an. Der auffällig nach Alkohol riechende Mann kam jedoch nicht dazu zu helfen, sondern musste sich nach Aufforderung durch die Beamten einem Atemlufttest unterziehen. Der Mann war so stark alkoholisiert, dass er jetzt seinen Führerschein los ist.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.