Brand in Gaststätte – Alte Kegelbahn fängt Feuer

0

Bildquelle: Centre d'Intervention Steinfort

LUXEMBURG. Am Mittwochmorgen wurde das Einsatzzentrum im luxemburgischen Steinfort alarmiert, weil in einer Gaststätte in der rue de Kleinbettingen ein Feuer ausgebrochen war. Zum Zeitpunkt des Feueralarms war noch nicht klar, ob sich Personen in dem Gebäude befinden. Grund hierfür war eine Rauchentwicklung in einem Café in der rue de Kleinbettingen. Es war zur Alarmierungszeit noch nicht bekannt, ob noch Menschen in dem Gebäude waren.

Die Feuerwehr konnte den Brandherd im hinteren Teil der Gaststätte lokalisieren. Ein zweiter Boden, der über eine alte Kegelbahn gelegt worden war, brannte.

Da sich das Feuer bereits in der Gaststätte ausgebreitet hatte, wurde ein Großteil der Kegelbahn wieder aufgedeckt werden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden hierfür zwei zusätzliche Atemschutztrupps angefordert.

Bei dem Feuer wurden keine Personen verletzt.

Die Brandursache ist noch unklar.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.