Schneefall bis zum Sonntag – Wetterdienst warnt vor glatten Straßen

0

Bildquelle: lokalo.de

TRIER/OFFENBACH. Der Deutsche Wetterdienst hat eine Wetterwarnung für das gesamte Land Rheinland-Pfalz heraus gegeben und eine schon bestehende Warnung verlängert. Demnach kommt es in ganz Rheinland-Pfalz heute zu Schneefällen und die Temperaturen werden bis zum morgigen Sonntag auch tagsüber frostig bleiben.

Die Meteorologen sagen voraus, dass es am heutigen Samstag in allen Gebieten des Landes zu teilweise ergiebigen Schneefällen kommen wird. Dies gilt auch für die Niederungen und die Stadtgebiete. Mengenmäßig ist die Rede von einer Schneedecke zwischen drei und sieben Zentimetern. Örtlich können es auch zehn Zentimeter werden. Die Temperaturen werden es dabei auch am Tage kaum über den Gefrierpunkt schaffen. In den Höhenlagen sowie in Senken und Mulden pendeln sie sich zwischen vier und sechs Grad unter Null ein.

Auch am Sonntag ist in der zweiten Tageshälfte bis in die Niederungen mit leichtem Schneefall zu rechnen, der aber in den Abendstunden in den Niederungen wahrscheinlich in Regen übergehen wird. Damit verbunden ist die Warnung vor Schneeglätte und vor überfrierender Nässe auf den Straßen.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.