Steinewerfer auf Brücke? – Polizei sucht dringend Zeugen

0
Symbolfoto.

Bildquelle: Archiv

 TRIER/SCHWEICH. Am gestrigen Samstagnachmittag sollen unbekannte Täter von der Pfalzeler Eisenbahnbrücke Steine auf fahrende Autos geworfen haben. Ein Geschädigter meldete sich bereits bei der Polizei. Die Polizeiautobahnstation Schweich sucht nun nach Zeugen. 

Am Samstagmittag war der  21-jährige Geschädigte gegen 13 Uhr mit seinem Audi auf der Autobahn zwischen Autobahn A1 und dem Trierer Verteilerkreis unterwegs. In Höhe der Pfalzeler Eisenbahnbrücke bemerkte er beim Unterqueren der Brücke einen Einschlag in sein Fahrzeug.

Später stellte er dann einen Schaden an seinem Fahrzeug fest. Da nicht  ausgeschlossen werden kann, dass Personen Gegenstände von der Eisenbahnbrücke auf die Fahrbahn geworfen hatten, werden Zeugen des Vorfalls dringend gebeten, sich bei der Autobahnpolizei in Schweich (Tel. 0650291650) zu melden.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.