Mit den „Singphonikern“ ins Jubiläumsjahr

0
Die "Singphoniker" kommen ins Kloster Machern.

Bildquelle: Veranstalter

BERNKASTEL-WEHLEN. 2015 ist für das Mosel Musikfestival ein Jubiläumsjahr. Seit 30 Jahren ist das Festival, das 1985 als Moselfestwochen gestartet ist, am Markt und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Am kommenden Sonntag begrüßt das älteste Flächenfestival Deutschlands das Jubeljahr. Natürlich musikalisch.

Das traditionelle Neujahrskonzert des Mosel Musikfestivals findet am Sonntag, dem 11. Januar um 17 Uhr im Barocksaal von Kloster Machern, Bernkastel-Kues statt. „The Secret of Love“ lautet das vielversprechende Konzertmotto, unter dem das Ensemble „Singphoniker“ Songs von der Renaissance bis Michael Jackson und Werke von Orlando di Lasso bis zur Avantgarde vorstellt.

Die Singphoniker gehören zum kleinen Kreis der wenigen weltweit aktiven und unverwechselbaren Vokalensembles – und das seit über 30 Jahren. Souverän beherrschen sie ein enormes Repertoire und verschmelzen alle Facetten der männlichen Stimme zu einem homogenen Ganzen. Von der puren Intonation bis zur humorvollen Kommunikation mit dem Publikum stimmt hier einfach alles.

Eintrittskarten, Termine und weitere Informationen unter www.moselmusikfestival.de

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.