Unwetterwarnung für die Region Trier

0

Bildquelle: wikipedia.de

TRIER. Der deutsche Wetterdienst hat für den Kreis Trier-Saarburg und die Stadt Trier eine amtliche Unwetterwarnung herausgegeben: Es wird vor ergiebigem Dauerregen gewarnt.

Der Dauerregen, der schon seit Montagfrüh anhält, tritt weiterhin auf. Der Wetterdienst weist auf mögliche Gefahren hin: Infolge des Dauerregens ist unter anderem Hochwasser an Bächen und kleineren Flüssen sowie Überflutungen von Straßen möglich. Es können auch Erdrutsche auftreten. Es wird empfohlen, alle Fenster und Türen zu schließen.

Zu den bereits gefallenen 25 bis 40 Millimeter in den vergangenen 24 Stunden kommen bis Mittwochfrüh noch einmal 25 bis 35 Millimeter hinzu. Dadurch werden Mengen von 50 bis 70 Liter pro Quadratmeter in 48 Stunden  erwartet.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.