Oktoberfest Wittlich: Junge Frau von mehreren Männern sexuell genötigt

8
Symbolfoto

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio

WITTLICH. In der Nacht von Freitag, 17. Oktober auf Samstag, 18. Oktober, wurde eine junge Frau am Gelände des Wittlicher Oktoberfests von mehreren Männern sexuell genötigt.

Die junge Frau wurde gegen 1.15 Uhr auf dem Busparkplatz am Wittlicher Oktoberfestgelände von einem jungen Mann in einen Reisebus gezogen. Im Bus wurde die Frau dann von mehreren Männern unsittlich berührt und am Aussteigen gehindert.

Erst als der Reisebus schon losgefahren war, reagierte der Busfahrer auf die Hilferufe der jungen Frau und ermöglichte es ihr daraufhin auszusteigen.

Bei dem Bus soll es sich um einen „20-Sitzer“ mit weißer Lackierung und roter Aufschrift gehandelt haben. Einer der Fahrgäste hatte zuvor geäußert, der Bus fahre nach Bitburg.

[td_text_with_title custom_title=“Polizei“] Die Polizei Wittlich bittet um Hinweise zu dem Vorfall selbst und insbesondere zu dem Reisebus: Tel. 06571 926-0 oder E-Mail: piwittlich@polizei.rlp.de

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

8 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.