1. Straßen- und Theaterfest im Karl-Marx-Viertel

0
1. Straßen- und Theaterfest im Karl-Marx-Viertel.

Bildquelle: Karl Marx Viertel Trier

TRIER. Am 6. September findet in der Brücken-, Karl-Marx-, Antonius- und Jüdemerstr. von 14 – 17 Uhr das 1. Straßen- und Theaterfest im Karl Marx Viertel Trier statt.

Im Bereich Brücken-, Karl-Marx- bis Feld- und Jüdemerstr. sind die Straßen deshalb von 12 – 18 Uhr für Kraftfahrzeuge aller Art gesperrt.

Neben einem spannenden Rahmenprogramm, in dem Livemusiker wie die FIREWALKERS und der OPERETTENCHOR des Theaters Trier auftreten, beteiligen sich viele Handwerker und Gewerbetreibende mit besonderen Spezialitäten an diesem Fest.

Historische Führungen, Tanz-Ensembles, Kunstausstellungen und Spieleaktionen für Kinder und Erwachsene machen dieses 1. Straßenfest nach 30 Jahren zu einem ganz sonderen Event für alle Beteiligten und Besucher.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.