8. Bitburger Autofestival und Gäßestrepperfest

0
Auf ein Wochenende mit Musik darf man sich in Bitburg freuen.

Bildquelle: Petra Thomas

BITBURG. Den Bitburgern und allen Besuchern steht ein Wochenende voller Musik, Unterhaltung sowie zahlreichen Attraktionen bevor.

Am 6. und 7. September laden Bitburgs Automobilhändler zum 8. Autofestival im Industriegebiet Auf Merlick ein.
Auf einer Ausstellungsfläche von mehr als 100 000  Quadratmetern, lässt die Palette bei jedem Autobegeisterten das Herz höher schlagen. Vom Stadtflitzer bis hin zur Luxuslimousine, die Autowelt Bitburg lässt keine Wünsche offen.

Wer sich für Fahrzeuge vergangener Tage begeistert, kommt beim 4. Oldtimertreffen auf seine Kosten. Über 300 Classicer aus den Bereichen Old- und Youngtimern, Motorrädern, Mopeds, historischen Traktoren und anderen klassischen Fahrzeugen werden auf dem Gelände der Firma Oswald Metzen in der Dieselstrasse 5 in Bitburg präsentiert.

Wer in die Vergangenheit zurück versetzt werden will kommt in Bitburgs Fussgängerzone beim Gäßestrepperfest mit traditoneller Gäßestreppertaufe auf seine Kosten.

In diesem Jahr heissen die Täuflinge Gisela Nospes, Günter Ewertz und Günter Jammermann. Diese ehrenamtlichen Bürger haben sich um die Stadt Bitburg verdient gemacht und werden durch die Gäßestreppertaufe zu „echten Bitburger Jungen bzw. Mädel“.

Etwa gegen 16 Uhr startet ein kleiner Festzug in der Trierer Strasse zum Gäßestrepperbrunnen auf dem Petersplatz. An der Spitze marschieren die Gerolsteiner Stadtsoldaten gefolgt von der Pferdekutsche mit den diesjährigen Täuflingen, gefolgt von den Patern um Karl Bosse, umringt von echten und „nachgemachten“ Gäßen. Beberiger Kameradschaft und Volkstanzgruppe sowie die Mitglieder des Hansenordens St. Goar kommen ebenfalls mit.

Bitburgs leistungsstarker Einzelhandel präsentiert sein Waren- und natürlich kulinarisches Angebot im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags am 7. September in der Innenstadt.

Bitburg freut sich auf ein ereignisreiches Wochenende, bei dem garantiert keine Langeweile aufkommen wird und wieder tausende Besucher erwartet werden.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.