UPDATE: Leiche ohne Kopf gefunden – Mann identifiziert

0

Bildquelle: Presseportal.de

LUXEMBURG. Nach einem Bericht der Tageszeitung „Luxemburger Wort“  hat eine Joggerin am  Mittwochmorgen in Luxemburg-Grund, einem Stadtteil der luxemburgischen Hauptstadt (Anm. d. Red.), eine männliche Leiche gefunden. Der Mann soll laut neusten Berichten luxemburgischer Staatsbürger sein. Die Staatsanwaltschaft aus dem Großherzugtum wollte zum Stand der Ermittlungen keinen Kommentar abgeben und verwies auf das laufende Verfahren.

Der Kopf der Leiche hing abgetrennt in mehreren Metern Höhe an einem Drahtseil. Anfangs sei die Polizei von einem Selbstmord ausgegangen, so das Blatt weiter, inzwischen seien den Ermittlern jedoch Zweifel gekommen, da die Fallhöhe für die Abtrennung des Kopfes vermutlich nicht ausreicht.

Eine Autopsie soll vorgenommen werden und die Todesursache vielleicht klären helfen.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.