Auf Talentsuche in Trier

0
Auf Talentsuche in Trier: der Casting-Truck von DSDS.

Bildquelle: lokalo

TRIER. Als Star entdeckt und berühmt werden: diesen Traum haben viele. Wahr werden könnte er für einige Trierer Talente, die ihr Können heute beim Besuch des Deutschland-sucht-den-Superstar-Trucks auf dem Viehmarkt unter Beweis stellten.

In diesem Jahr zieht das Talentscoutingteam des Fernsehsenders RTL nicht nur durch die Bundesrepublik, sondern auch durch unsere Nachbarländer Luxemburg, Polen, Belgien, Tschechien und die Niederlande. Acht Länder und insgesamt 49 Städte befinden sich auf dem Weg des DSDS Trucks mit eingebautem Studio.

Auch Trier lag am heutigen Montag auf der Route der großen blauen Zugmaschine mit dem berühmten „DSDS“-Logo. Ab  14 Uhr versammelte der „Bohlen-Truck“ eine Menge Gesangstalente und Schaulustige am Viehmarkt. Aber nicht jeder durfte sein Glück versuchen und möglicherweise einmal auf dem Siegerpodest stehen – die Kandidaten müssen zwischen 16 und 30 Jahren alt sein.

Vorgezeigter Ausweis und ausgefüllter Castingbogen eröffneten dann den Weg zur Teilnahme am Casting. Vor allem junge Erwachsene zwischen 18 und 25 versuchten ihr Glück vor der noch nicht mit Starjuror Dieter Bohlen besetzten Musikjury.

Unterbrochen wurde die Warterei der Teilnehmer vor dem Truck nur durch die Freudenschreie derjenigen, die lachend aus der Gesangskabine traten und sich über ihr Weiterkommen freuten. Alles Teilnehmer, die heute nicht umsonst zum Viehmarkt gekommen waren. Alle anderen wurden fleißig von den mitgebrachten Begleitern, aber auch von den Mitarbeitern des Fernsehsenders getröstet: „Du hattest wohl einen schlechten Tag.“  (aka)

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.