25 Jahre Silvesterlauf in Trier – Meldestart

0
Homiyu Tesfaye sorgte beim Silvesterlauf 2013 für den ersten deutschen Sieg seit 1996 in Trier.

TRIER. Bei hochsommerlichen Temperaturen soll es unter den Leichtathleten in Nah und Fern schon viele geben, die an den Jahreswechsel denken. In der Tat, der Bitburger-Silvesterlauf in Trier feiert 25-jähriges Jubiläum.  Seit nunmehr einem Vierteljahrhundert gehört er einfach zur ältesten Stadt Deutschlands wie die Porta Nigra.

Am Freitag, 1. August, öffnete die Online-Anmeldung auf der Website www.bitburger-silvesterlauf.de. Die ersten 200 Startnummern gibt es zur ermäßigten Startgebühr von zehn Euro.

Seit 1990 – und somit seit 25 Jahren – wird die Trierer City am 31. Dezember Jahr für Jahr zum Läufer-Eldorado. Die einzigartige Atmosphäre mit Samba-Trommlern und in der Regel mehr als 10.000 Zuschauern an dem 1-km-Rundkurs fasziniert Spitzenathleten und Freizeitsportler aus der Region, ganz Deutschland und dem Ausland. Rund 2.000 Läufer gehen traditionell am letzten Tag des Jahres auf dem Hauptmarkt an den Start.

Alle Schnellentschlossenen profitieren von einer ermäßigten Organisationsgebühr. Für die ersten 200 Frauen und Männer beträgt das Startgeld nur 10 Euro, danach bis zum Meldeschluss am 20. Dezember kostet die Teilnahme am „deutschen Sao Paulo“ 15 Euro.  Schüler und Jugendliche starten zum Festpreis von 8 Euro. Die Teilnahmegebühr von 8 Euro für den Walking-Wettbewerb wird für die ersten 150 Athleten, die sich im Team anmelden, von Namensgeber LOTTO übernommen und kommt dem „Streetwork“ Trier e.V. zugute – auch dieses Engagement gehört mittlerweile zur Tradition des Jubilars dazu.

Das Programm des 25. Bitburger-Silvesterlaufs in Trier

13.00 Uhr LOTTO-Walking

13.30 Uhr Begrüßung durch OB Klaus Jensen

13.50 SWT-Bambini-Lauf (bis 7 Jahre), 0,6 km

14.00 Volksfreund-Mädchenlauf (8-11 Jahre), 1 km

14.10 Volksfreund-Jungenlauf (8-11 Jahre), 1 km

14.20 Sport-Simons-Lauf der männl. Jugend (12-19 Jahre), 5 km

15.00 Sparkassen-Elite-Lauf der Frauen, 5 km (Qualifikationszeit unter 22 Minuten)

15.30 Bitburger-Lauf der Asse, 8 km (10-km-Qualifikationszeit unter 36 Minuten)

16.15 SCHOLTES-Volkslauf der Frauen/weibl. Jugend (ab 12 Jahre), 5 km

17.00 NATUS-Volkslauf der Männer (ab 19 Jahre), 8 km

Anmeldung online unter www.bitburger-silvesterlauf.de

Kontakt: Benjamin Judith, Pressesprecher Silvesterlauf Trier e.V. (judith@bitburger-silvesterlauf.de)

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.