Reifen geplatzt? – Wohnwagen kippt um

0
Glück im Unglück hatte eine vierköpfige Familie aus den Niederlanden am Samstag auf der A 60.

Bildquelle: Polizei Bitburg

BICKENDORF. Glück im Unglück für eine Familie aus den Niederlanden auf der A 60 bei Bickendorf (Kreis Bitburg-Prüm). Wohl wegen eines Reifenschadens geriet deren Auto samt Wohnwagen am frühen Samstagnachmittag ins Schleudern, krachte gegen die Leitplanke und stürzte um.

Die vierköpfige Familie aus den Niederlanden blieb bei dem Unfall in Richtung Wittlich unverletzt. Die Schadenshöhe beträgt nach Angaben der Polizei in Bitburg rund 12.000 Euro. Außer der Polizei war die Autobahnmeisterei Prüm zur Absicherung und Reinigung der Fahrbahn im Einsatz. (red)

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.