Zwei Leichtverletzte bei Osburg

0
Foto: Symbolfoto

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio.de

OSBURG. Am Mittwochnachmittag sind zwei Menschen bei einem Verkshrsunfall auf der B52 in der Nähe von Osburg leicht verletzt worden. Ein Autofahrer, der von Farschweiler nach Reinsfeld unterwegs war, kam aus bisher noch ungeklärter Ursache auf die linke Fahrbahn und stieß dabei mit einem Sattelzug zusammen.

Der Fahrer des Lkw wollte noch ausweichen, wobei der Pkw vom Auflieger erfasst und gegen die Leitplanke geschleudert wurde. Die beiden Insassen des Autos wurden beim Unfall leicht verletzt. Sie wurden noch vor Ort vom Notarzt, der mit dem Rettungshubschrauber eingeflogen war, versorgt. Am Auto enstand Totalschaden; auch der Auflieger des Sattelzuges war nicht mehr fahrbereit. Die B52 war zunächst voll gesperrt und bis gegen 20 Uhr nur einseitig befahrbar. (red/et)

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.