Diesel-Diebstahl im großen Stil

0
Symbolfoto. Nahaufnahme eines Blaulichts von einem Polizeiwagen für den Bericht
Symbolfoto

Bildquelle: Petra Bork / pixelio.de

SAARBURG. In der Nacht von Dienstag, 01.07.2014  auf  Mittwoch, 02.07.2014 wurden die beiden Außentanks einer LKW-Zugmaschine, die im Saarburger Industriegebiet Irscher Straße -Erschließungsgebiet Nikolaus-Otto-Straße- zum Parken abgestellt war, aufgebrochen.

Anschließend entwendeten die Täter auf bisher unbekannte Art und Weise mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff aus den Tanks. Aufgrund der großen Menge ist aber davon auszugehen, dass der Diesel in Tanks, welche auf einer Ladefläche abgestellt waren oder aber direkt in Lkw-Tanks umgepumpt wurde. Der entstandene Schaden beziffert sich auf annähernd 1000 €.

Eventuelle Zeugen, welche in der fraglichen Nacht (zwischen 21:30 h und 03:30 h) verdächtige Wahrnehmungem in dem abgelegenen Industriegebiet gemacht habe, werden gebeten, sich mit der Polizei Saarburg, Tel.: 06581-91550, in Verbindung zu setzen.  (red)

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.