20-Jähriger nach Public Viewing in Trier festgenommen

1
Foto: Symbolfoto

Bildquelle: Bundespolizei

TRIER. Für einen 20-jährigen Mann aus Trier währte die Freude über den Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen die USA nur kurz. Wenige Minuten nach dem Spielende wurde er am Donnerstag gegen 20 Uhr in der Nähe der Public-Viewing-Veranstaltung am Viehmarktplatz durch eine Polizeistreife kontrolliert.

Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorlag. Der 20-Jährige wurde festgenommen und in eine Jugendarrestanstalt eingeliefert. (red)

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.