LKW verliert Ladung – Fahrzeug beschädigt

0
Symbolfoto.

Bildquelle: Wolfgang Lückenkemper/Pixelio.de

KONZ. Am gestrigen Montag, 23. Juni, befuhr der Fahrer eines dunkelgrünen LKW gegen 11.47 Uhr die L 137 von Kanzem kommend in Richtung Konz.

Im Kurvenbereich Konz-Hamm verlor der LKW eine Restladung kleinerer heller Steine (gegebenenfalls Splitt) durch die offensichtlich nicht ordnungsgemäß verschlossene Ladefläche. Hierbei wurde ein entgegenkommender „BMW“ beschädigt.

Zeugen werden gebeten, sich mit sachdienlichen Hinweisen zur Aufklärung des Verkehrsunfalls an die Polizei Saarburg (Tel.: 06581/91550) zu wenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.