Public Viewing zum letzten Vorrundenspiel

6

Bildquelle: wikipedia.de

TRIER. Nach dem ernüchternden 2:2 gegen Ghana heißt am Donnerstag, 26. Juni, 18 Uhr, Daumen Drücken für Jogis Jungs. Mit den US-Amerikanern wartet ein starker Gegner um den Gruppensieg auf die deutsche Nationalmannschaft.

Auch wenn niemand daran glauben will, auch ein Ausscheiden der Deutschen ist möglich.

Was passieren muss, erklärt lokalo: Vorraussetzung ist, dass Deutschland gegen die USA verliert. Bei einem Sieg oder Unentschieden zieht man als Gruppenerster ins Achtelfinale ein.

arena_laola_publicviewing14_lokalo-entwurf

Sollten die USA allerdings gewinnen, scheidet Deutschland aus, wenn: Ghana gegen Portugal gewinnt und dabei das um fünf Treffer schlechtere Torverhältnis aufholt oder Portugal gegen Ghana gewinnt und dabei das um acht Treffer schlechtere Torverhältnis aufholt.Überall in Trier, ob zuhause oder bei den Public Viewings, wird wieder mitgefiebert. lokalo zeigt, wo Sie die Spiele gemeinsam mit anderen Fans verfolgen können.

Wo?Was wird gezeigt?
New Mintonsalle Deutschland-Spiele
Viehmarktalle Deutschland-Spiele
Arena Trieralle Deutschland-Spiele + Finale
Romikulumalle Deutschland-Spiele + Finale
CinemaxXalle Deutschland-Spiele + Finalrunde
Irish Puballe Spiele
Louisianaalle Spiele
Bitburger Wirtshausalle Spiele zu den Öffnungszeiten
Cafe Leccaalle Spiele zu den Öffnungszeiten
Piranhaalle Spiele zu den Öffnungszeiten
Cheersalle Spiele
Metropolisalle Deutschland-Spiele
Hühnerstall Waldrachalle Spiele

Instagram-Galerie Hashtag #usager
[instagram-gallery hashtag=“usager“ count=“12″ thumbsize=“t“]

6 KOMMENTARE

  1. Polizeigroßaufgebot am Viehmarkt.
    Mehrere Busse, sonstige Streifen..

    Kriegt Herr N. eigentlich ne Rechnung dafür?
    Oder hat er den Platz einfach so ohne Ausschreibung günstig gemietet und den Rest zahlt der dumme Steuerzahler?
    Ob ich wohl nächstes Jahr mich auch um den VM bewerben darf? Mache dann nen Parkplatz draus und verdiene Geld. Lasse die Polizei dann patroullieren ohne was zu bezahlen…

  2. Es gibt feste Gebühren für diesen Platz( 60 Euro pro 1000 QM / Tag). das werden so 1000 Euro/Tag sein, angesichts der Fläche die belegt ist. das ist so in der Sondernutzungssatzung der Stadt Trier festgelegt. Bekommen tut den Platz normalerweise der, der als erster kommt. Ausschreibung gibt es dafür nicht. Wie allerdings entschieden wird, wenn mehrere den Platz wollen, ist nicht bekannt.
    Polizeikosten werden nach dem Solidarprinzip getragen.

  3. Oh der große Rechenkünstler ! Nach ihrer Rechnung müsste die gemietete Fläche ja etwas über 16000 Quadratmeter sein! Na ja so sind sie die claqeure des Herrn E.N.,nehmen es mit der Wahrheit nicht so genau!

    • Ich habe die Größe der Fläche nur geschätzt.
      Genaue Maße liegen bestimmt aber in der Verwaltung vor. die vermieten die ja öfters.
      Mit Herrn E.N. habe ich nicht, aber auch überhaupt nichts zu tun. Außer, das ich bei seiner Eisbahn mal ne Currywurst gegessen habe.
      60 Euro pro 1000 Qm halte ich für einen sehr günstigen Preis. Zum vergleich: manche Flohmärkte nehmen 50 Euro je laufendem Meter/Tag

  4. @clemens:doch es ist bekannt ! Bekommen tut ihn immer Herr N.! Denn der Betreiber des Havanna hatte sich auch beworben,ging aber, obwohl l vor seiner Tür ,leer aus.

  5. @Clemens: Laut Satzung der Stadt Trier beträgt die Gebühr für den Viehmarkt pro 100 Quadratmeter 60 Euro pro Tag! Bei schätzungsweise ca 2500 Quatratmeter genutzter Fläche ergäbe dies einen Mietbetrag von 1500 eu pro Tag. Rechnen wir jetzt vom 14 Juni(incl aufbauzeit)bis zum Endspiel am 13 juli ,so ergibt sich eine Nutzungszeit von 30 Tagen = 45000 Euro miete für diesen Zeitraum. Ich halte nun jede Wette ,dass Herr N. noch nicht mal die Hälfte des regulären Mietbetrags zahlt!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.