Sammelmeldung der Polizei Daun

0
Symbolfoto. Nahaufnahme eines Blaulichts von einem Polizeiwagen für den Bericht
Symbolfoto

Bildquelle: Petra Bork / pixelio.de

GEROLSTEIN. In der Nacht zum gestrigen Samstag, 21. Juni, kam es in Gerolstein in der Straße „Vor der Hardt“ zu einem Einbruchsdiebstahl in einen Schuppen, der an ein Wohnhaus angrenzt.

Die Täter entwendeten unter anderen einen Bohrhammer, Akkuschrauber und eine Akku-Lampe.

Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizei Daun (Tel.: 06592 9626-0) zu wenden.

Körperverletzung, Diebstahl und Beleidigung

GEROLSTEIN. Am gestrigen Samstagabend, 21. Juni, kam es gegen 21.40 Uhr in Gerolstein in der Sarresdorfer Straße zu Streitigkeiten zwischen zwei jungen Männern, in deren Verlauf ein 16-jähriger junger Mann aus Gerolstein einen 18-jährigen Mann ins Gesicht schlug und verletzte. Bei der Anzeigenaufnahme beleidigte der mutmaßliche Schläger mehrmals die eingesetzten Beamten.

Des Weiteren fanden die Beamten bei dem Schläger zwei Grablampen aus Granit, die er zuvor von dem Gelände eines Geschäftes in der Sarresdorfer Straße entwendet hatte.

Gegen den jungen Mann wird ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Bierfässer entwendet

DAUN-PÜTZDORN. In der Nacht zum heutigen Sonntag, 22. Juni, verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang auf das Gelände eines Getränkefachmarktes in Daun-Pützborn. Sie entwendeten anschließend eine größere Anzahl von leeren 30-Liter Bierfässern. Zum Abtransport müssen die Täter ein größeres Fahrzeug oder einen Anhänger benutzt haben.

Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizei Daun (Tel.: 06592 9626-0) zu wenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.