Zweckverband Wasserversorgung Mosel-Eifel: 25-jähriges Dienstjubiläum von Thomas Duckart

0
Gruppenfoto mit Verbandsvorsteher Rodenkirch, Werkleiter Hött und Jubilar Duckart mit dem Kollegium des Zweckverbands.

Bildquelle: Zweckverband

WITTLICH. In einer kleinen Feierstunde würdigte Verbandsvorsteher Joachim Rodenkirch am vergangenen Freitag, 13. Juni, die Verdienste von Thomas Duckart und überreichte dem technischen Zeichner zu seinem 25-jährigen Dienstjubiläum beim Zweckverband Wasserversorgung Mosel-Eifel eine Dankurkunde.

Joachim Rodenkirch, Verbandsvorsteher des Zweckverbands Wasserversorgung Mosel-Eifel, überreichte am vergangenen Freitag die Dankurkunde an Thomas Duckart.
Joachim Rodenkirch, Verbandsvorsteher des Zweckverbands Wasserversorgung Mosel-Eifel, überreichte am vergangenen Freitag die Dankurkunde an Thomas Duckart.

Duckart ist seit dem 1. Januar 1989 bei dem Zweckverband beschäftigt. Zu seinem Hauptaufgabengebiet gehört die Erstellung technischer Zeichnungen für Bestand, Planung und Ausführung von Wasserversorgungsanlagen.

Der Zweckverband versorgt 84 484 Einwohner in den Landkreisen Bernkastel-Wittlich, Cochem-Zell und Bitburg-Prüm. Im Jahr 2013 wurden 4 812 297 Kubikmeter Trinkwasser geliefert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.